Tirol, Tirol, schöne Landschaft zwischen Alpenseen und hohen Bergen

Für 8 Tage war ich mit unseren Gästen im schönen Land Tirol unterwegs. Unser Hotel „Hirschen“ lag inmitten der Ferienregion Pitztal und Ötztal, in der Kleinstadt Imst.

Dieser Aktivurlaub lies für jeden Gast keine Wünsche offen. Täglich konnte zwischen Wandern, E-Biken, Entspannung oder Busfahrten ausgewählt werden.

Die Wanderungen wurden unterschieden zwischen schweren und leichten Wanderungen. So führten die erfahrenen Wanderführer unsere Gäste durch das Piller Moor, durch das Ötztal, auf die Tschirrgangspitze, dem Hochplateau von Mieming sowie durch die Lechtaler Alpen bis auf die Muttekopfspitze, und nach Hoch Imst.

Die E-Biketouren führten durch die schöne Landschaft der Bergwelt wie z.B. ins Gurgtal, durch das Ötztal, nach Landeck, durch das Paznauntal und dem Pitztal.

Unsere Busfahrten gingen zum Himmelsjoch, zum Kaunergrad, ins Kaunertal, zur Silvretta an den schönen Stausee, ins Pitztal mit der Bergfahrt zum Riffelsee sowie nach Innsbruck.

Die Entspannung konnte im schönen Wellnessbereich des Hotels Hirschen absolviert werden oder bei einem kleinen Spaziergang durch die kleine Stadt Imst.

Diese Reise kann ich wirklich jedem Aktivreisenden ans Herz legen.

Viele Grüße, Euer

uwes-unterschriften-1

Kattwinkel Reisen GmbH & CO. KG

Glockenweg 3
D-58553 Halver

Tel.: +49 (0) 2351 - 97 99 0
Fax: +49 (0) 2351 - 7440

info@kattwinkel-reisen.de

Newsletter